Das Engagement unserer Feuerwehrdienstleistenden, die an 365 Tagen Bereitschaft in ihren Feuerwehren leisten, soll durch leichtere Teilnahmebedingungen besonders gewürdigt werden.

 

  • Aktive Feuerwehrdienstleistende erhalten die Bayerische Ehrensamtskarte, wenn sie die abgeschlossene Truppmannausbildung (Feuerwehrgrundausbildung) haben.

 

  • Aktive Feuerwehrdienstleistende erhalten die - unbegrenzt gültige - Goldene Ehrenamtskarte, wenn sie das Feuerwehrehrenzeichen des Freistaats Bayern für 25-jährige oder 40-jährige aktive Dienstzeit erhalten oder erhalten haben.

 

Eine Vereinfachung gegenüber der allgemeinen Antragstellung ist darüber hinaus, dass es den Feuerwehren möglich ist, die Anträge als Sammelanträge einzureichen.

 

Bitte nutzen Sie zur Antragstellung folgende Vorlagen, sie benötigen jeweils ein Anschreiben und eine Sammelanmeldung:

 

 

Anschreiben Sammelantrag Bayerische Ehrenamtskarte (blau)

 

Sammelanmeldung Bayerische Ehrenamtskarte (blau)

 

 

 

Anschreiben Sammelantrag GOLDENE Bayerische Ehrenamtskarte

 

Sammelanmeldung GOLDENE Bayerische Ehrenamtskarte